Sie sind hier: Startseite / Institutionelles Schutzkonzept
26.6.2019 - 5:51

Missbrauch in der Kirche

Das Thema „Prävention vor sexuellem Missbrauch“ ist uns in der Kirchengemeinde St. Matthäus ein großes Anliegen. Bereits zu Beginn der 2010er Jahre, als Missbrauchsskandale im kirchlichen Raum in der großen Öffentlichkeit bekannt geworden sind, wurde eine eigene Präventionsschulung in der Gemeinde durchgeführt.

Seit es die Angebote einer Schulung durch das Bistum gibt, nehmen alle Mitarbeitende (hauptamtliche, ehrenamtliche und nebenamtliche) an Schulungen teil. Unsere ehrenamtlich Mitarbeitende werden geschult, bevor sie in der Kinder- und Jugendpastoral tätig werden und frischen diese Schulungen im vorgeschriebenen Rhythmus auf.

Für die hauptamtlich Mitarbeitenden gehören Schulungen und Weiterbildung auf diesem Gebiet zu den Dienstpflichten.